Garnelen, auch Shrimps oder Prawns (engl.) Gambas (span.) Crevettes (franz.) oder Gamberi (ital.)
Bezeichnung Weitere Namen Merkmale Größe Vorkommen
Riesengarnele
( Penaeus monodon )
Black Tiger,
King Prawn
getigerte Streifen am Körper bis zu 35 cm südliche
Erdhalbkugel
Weiße Garnele
( Litopenaeus vannamei )
White Shrimp,
Pacific Prawn
weiße, durchsichtige Beine bis zu 23 cm südliche
Erdhalbkugel
Kaltwassergarnele
( Pandalus borealis )
Eismeergarnele rosa schimmernd bis zu 16 cm nördliche
Erdhalbkugel
Süßwassergarnele
( Macrobrachium rosenbergii )
Rosenberggarnele grau / bläulicher Körper,
Scheren
bis zu 30 cm südliche
Erdhalbkugel
Formen Glasur
Aquakultur ( Zuchtgarnele ) meist 20% Glasur ( Wasser )
Wildfang ( wilde Garnele ) Keine Glasur
Wasser
SW Seawater ( Salzwasser )
FW Freshwater ( Süßwasser )
Größenbezeichnung 21/40 oder 13/15 bedeutet Stückzahl von – bis
mit Kopf SW + FW Stückzahl pro Kilo
ohne Kopf SW + FW Stückzahl pro englisches Pfund ( 454 g )
Varianten
HOSO Head on, Shell on mit Kopf und Schale
HLSO Headless, Shell on ohne Kopf, mit Schale
PND peeled, devined ohne Kopf, ohne Schale, entdarmt
PTO peeled, Tail on ohne Kopf, ohne Schale, mit Schwanzsegment ( Partygarnele )
EZP Easy Peel ohne Kopf, mit Schale eingeschnitten, entdarmt
weitere Krustentiere
Bezeichnung Weitere Namen Merkmale Größe Vorkommen
Amerik. Hummer
( Homarus americanus )
Nordhummer
Maine - Hummer
oliv - grün bis
grün – schwarz, Scheren
bis zu 60 cm Amerikanisch-
Kanadische Küste
Hummer
( Homarus vulgaris )
Europäischer
Hummer
blaue Färbung
Scheren
bis zu 60cm Ostsee, Nordsee
Languste
( Panulirus argus )
Keine Scheren bis zu 45 cm Ost Atlantik,
Karibik
Kaisergranat
(Nephros norvegicus )
Kaiserhummer
Norw. Hummer
rötlich – orange
Scheren
bis zu 20 cm Nord – Ost Atlantik
Mittelmeer, Nordsee
Flusskrebs
( Astacus astacus )
Edelkrebs
dunkelbraun – rotbraun
Scheren
bis zu 20 cm nur Zuchtware
Wildfang verboten
Taschenkrebs
( Cancer pagurus )
rötlich – braun
Scheren
Breite bis
zu 30 cm
Ostatlantik
Nordsee