Rezepte von Chakall

Fisch- und Meeresfrüchte

Geflügel

Fleisch

Lamm

Vorspeisen

Suppen

Sonstiges

google chrome Nutzer müssen erst eine Erweiterung herunterladen, z.B. hier


Manchego und Zucchini mit Honig Dressing

Zutaten für 4 Personen

300 Gramm Zucchini (aus der Frischeabteilung)
200 Gramm Manchego Käse (z.B. von San Vicente)
Salz (z.B. von Carmencita)
Für das Dressing:
1 EL Petersilienblättchen (aus der Frischeabteilung)
6 EL Olivenöl (z.B. von Paco do Conde)
2 EL Crema Balsamico (z.B. von Il Torrione)
2 TL Honig 
Salz (z.B. von Carmencita)
rosa Pfeffer 
Rucola zum Garnieren (aus der Frischeabteilung)
Zubereitung
Für das Dressing die Petersilie fein hacken. Das Olivenöl mit Crema di Balsamico, Petersilie und Honig verrühren. Mit Salz abschmecken. Den rosa Pfeffer leicht zerstoßen. Sodass die Körner noch weitgehend erhalten bleiben.
Die Zucchini waschen, Stiel und Blütensatz abschneiden. Mit einem Spargelschäler in hauchdünne Scheiben schneiden. Den Manchego in Würfelchen schneiden.
Die Zucchinischeiben auf einer Platte hübsch anrichten und die Manchegostückchen darauf verteilen. Salzen. Das Dressing darüber träufeln und mit rosa Pfeffer bestreuen. 10 Minuten ziehen lassen und servieren. 
Mein Tipp. Junge, feste Zucchini sind aromatischer und sehen schöner aus als die Großen.
Weinempfehlung
El Transistor 
Comania de Vinos de Telmo Rodriguez - Rueda 
100 % Verdejo
Einer der besten spanischen Weißweine aus uralten Reben, leicht im Barrique vergoren, pure Frucht, sehr intensiv. Wird mit den Jahren besser.
Que Aproveche