Rezepte von Chakall

Fisch- und Meeresfrüchte

Geflügel

Fleisch

Lamm

Vorspeisen

Suppen

Sonstiges


Lachsfilet auf Rucola mit süßem Ziegenkäse, Fiesta Tomaten, Blaubeeren und Granatapfelkernen

Zutaten für 2 Portionen

ca 400 – 500 Gramm Lachsfilet (aus der Frischfischtheke)
ca 100 Gramm Rucola Salat (aus der Frischeabteilung)
Fiesta Tomaten oder Cocktailtomaten (aus der Frischeabteilung)
1 Granatapfel (aus der Frischeabteilung)
1 Rolle Ziegenkäse mit Honig (z.B. von Fleur des Monts)
ein paar Blaubeeren
1 Zitrone (aus der Frischeabteilung)
etwas Olivenöl (z.B. von Campos Monjardin)
etwas Aceto Balsamico di Modena (z.B. von Del Duca)
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle (z.B. von Carmencita)
Zuerst den Rucola Salat waschen und trocken schütteln. Dann die Kerne aus dem Granatapfel lösen. Die Fiesta Tomaten waschen und halbieren und zum Salat geben. Den Rucola marinieren mit Olivenöl, Aceto Balsamico und etwas Saft vom Granatapfel. Den Ziegenkäse in Stücke schneiden und über dem Salat verteilen. Nun das Lachsfilet (ohne Haut) von beiden Seiten ca. 2 min anbraten. (hängt ab von der Dicke der Fischfilets) , mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Zuletzt das Lachsfilet auf dem Rucola anrichten und auf jeden Teller ein paar Blaubeeren und Granatapfelkerne verteilen. 
Weinempfehlung
Herederos del Marqués de Riscal Sauvignon Blanc 2012 D.O. Rueda Spanien
Im Glas eine hellgelbe Farbe
In der Nase ein Duft von Citrusfrüchten, Passionsfrucht und ein Hauch von Pampelmuse
Am Gauben leicht und frisch es dominieren ebenfalls Citrusaromen 
Kurzer saftiger Abgang mit leichter mineralischer Note
Herederos del Marqués de Riscal Rosado 2013 D.O. Ca. Rioja Spanien
Im Glas eine leuchtende Himbeerfarbe
In der Nase dominieren Aromen von Himbeeren und Erdbeeren mit feinen Holznoten im Hintergrund
Am Gaumen schmeckt man rote Beeren mit einer gut eingebundenen Fruchtsäure
Im Abgang frisch mit Zitrusnoten im Nachhall
Que aproveche!